Hygienekonzept

 

Unsere erotischen Dienstleistungen dürfen wir unter bestimmten Auflagen der aktuellen Infektionsschutzverordnung ab 01.09.2020 wieder durchführen.

Beschränkung der erotischen Dienstleistungen:
Das Leistungsangebot bezieht sich auf erotische Dienstleistungen, die ausschließlich mit Kondom durchgeführt werden. Ein Mund-Nasenschutz wird während der gesamten Zeit getragen und nach jedem Gast gewechselt.

Kontakt:
Der Eintritt erfolgt jeweils nur als einzelne Person und nur mit einem Mund-Nasenschutz.
Beim Betreten unseres Betriebes bitten wir Sie sofort die Hände zu desinfizieren. Ein Desinfektionsspender steht im Eingangsbereich bereit und  unsere Rooms.

Sollten wir eventuelle Krankheitssymptome bei Ihnen feststellen (Husten, Atemnot und Fieber), werden wir eine Dienstleistung ablehnen.
Hierfür bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Kontaktdaten:
Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten von Ihnen vom Zeitpunkt des Betretens bis hin zum Verlassen unserer Räumlichkeiten zu erfassen und zu dokumentieren.
Vor einer Dienstleistung müssen Sie unser Kontaktformular entsprechend ausfüllen. Wir bitten dabei um Ihre Unterstützung, indem Sie sich an diese Vorgaben halten. Wir dürfen keine Leistungen anbieten, sollten Sie diese nicht einhalten können.
Bitte haben Sie dafür Verständnis. Alle Daten werden selbstverständlich absolut diskret behandelt.

Anstandsregeln:
Bei uns wurde und wird immer auf Diskretion geachtet, um nicht mit anderen Gästen in Kontakt zu kommen. Wir werden trotzdem weiter darauf Achten, das die Abstandsregel von 1,5 Meter eingehalten wird. Der Eintritt in unsere Räume erfolgt jeweils nur als einzelne Person.

Hygienemaßnahmen:
Bei uns wird auf Hygiene schon immer viel Wert gelegt. Seit über einem Jahr führen wir tägliche Desinfektionspläne, die jetzt in der Corona-Pandemie noch erweitert werden.

Desinfektion/Reinigung:
Nach jedem Gast wird das Zimmer mindestens 30 Minuten und länger (je nach Größe) gut gelüftet. Unsere Zimmer haben eine Größe von 20– 35 Quadratmeter.
Alle Bereiche, wie Türklinken, Sitze, Armaturen, WC, Liegen bzw. Betten werden nach jedem Gast gereinigt und desinfiziert.
Alle Handtücher und Lacken werden wie auch schon gewohnt, nach jedem Gast gewechselt und in einer Wäscherei ordnungsgemäß gereinigt.

Die Sanitärräume werden mehrmals am Tag gereinigt und desinfiziert.

In einem Raum wird nur für jeweils eine Person eine Dienstleistung erbracht.

Alle tätigen Personen in unseren Betriebsräumen tragen einen Mund-Nasenschutz. Bei Dienstleiterinnen wird nach jeder erbrachten Leistung der Mund-Nasenschutz gewechselt.
Bitte haben Sie Verständnis für alle Maßnahmen die wir durchführen zum Schutz aller gegen die Corona-Epidemie.

 

Www.Rheinstrasse4.de ist eine Zimmervermietung für erotische Erlebnisse in Berlin (kein Bordell)

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar